Ressort: Tagebuch(Weitere Infos)

13.Dezember 2014, 22:50

Neuer Boden, neuer Mut, neue Aktion

Wir erleben tatsächlich ein sehr bewegtes Jahr und bewältigen so manche Krise – und vor allem halten wir Belastungen aus, die wir uns so nicht unbedingt vorstellen konnten. Aber heute war irgendwie ein erstes Mal Weihnachten. Beim Plätzchen backen.

Herrlich daran war schon, dass wir mit Lust Verspätung in Kauf nahmen, als wir zu Beginn einfach nicht so richtig hoch kamen und uns erst in Online-Zeitungen vergraben mochten.

istockphoto.com/lkunl  - light at end of tunnel in castle, Bagan, Myanmar

istockphoto.com/lkunl – light at end of tunnel in castle, Bagan, Myanmar

Und ich? Ich spielte in meinem neuen Haus herum, bekam ein paar Probleme gelöst und freute mich einfach erneut an allem. Wir plauderten und schwatzten und atmeten durch, denn so manches grosse Problem ist kleiner geworden – und sei es nur, dass wir es anders ansehen und entsprechend anpacken können.

Das eigentliche Geheimnis liegt wohl darin, dass wir begonnen haben, vermehrt zu agieren und die Dinge wieder aktiv anzugehen. Damit helfen wir nicht nur uns selbst, sondern auch anderen – und wir bekommen endlich wieder ein Gefühl, dass es überall da, wo man etwas auch einfach hinnehmen und aushalten muss, auch eine Fügung gibt – und einen Sinn.

Die Adventszeit ist nicht umsonst eine besinnliche Zeit. Und nun wabert auch durch unsere Wohnung dieser wunderbare Geruch frisch gebackener Plätzchen.

 

2 Gedanken zu „Neuer Boden, neuer Mut, neue Aktion

  1. Janna

    …ein Text und Gedanken, die gerade wunderbar zu meinem Leben passen!! Ich bin dabei, hier in Bayern meine Wurzeln
    ( die ich meinte gar nicht gehabt zu haben…..) zu lockern und herauszuziehen, um nach Belin umzuziehen – im März –
    – viel Zug derzeit :-)
    – und mit 19 anderen Frauen mir/uns eine Art Gemeinschaft aufzubauen – – – in einem Beginenhof.
    erfahrungsgemäß weiß fast niemand, was das ist – dann guck mal, wenns interessiert, unter http://www.florahof.com nach…..
    ich bleib dir verbunden…
    ….Janna*

    Antworten
    1. Thinkabout

      Das sind ja News, liebe Janna!
      Und Berlin! Ich liebe diese Stadt. Du wirst sie auch mögen.
      Halte mich unbedingt auf dem Laufenden, ja?
      Ich habe mir erlaubt, Deinen Link noch zu korrigieren.
      Man findet das Projekt unter florahof.com . Die Endung .de führt auf einen Bauernhof. Auch nett, aber nicht Dein Ziel, nicht wahr?

      Wie schön, wenn sich jetzt Deine Überlegungen zum Leben im dritten Lebensabschnitt so konkretisieren – wir haben ja immer wieder mal kurz diese Fragen angetönt, und ich hoffe sehr, Du berichtest mir / uns später Genaueres und erste Erfahrungen.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>