27.März 2015, 0:00

Fassungslos

Die Nachrichten rund um den Airbus-Absturz in Frankreich machen mich sprach- und ratlos. Alle bisherigen Erkenntnisse lassen darauf schliessen, dass der Co-Pilot die Maschine mutwillig gegen den Berg geflogen hat.

Weiterlesen

21.März 2015, 22:18

Was mag kommen?

Was mag in einem Jahr sein? Die meiste Zeit unseres Lebens beschäftigt uns diese Frage kaum. Wir leben unser Leben, nehmen einen Tag nach dem andern. Und dann hören wir uns wieder sagen: Wie die Zeit vergeht!

Weiterlesen

21.März 2015, 0:46

Soldatenleid

Ich schaue öfters US-Sport-Ausschnitte, Immer wieder wird die Gelegenheit genutzt, die Nationalhymne zu spielen. Oder es werden Rückkehrer aus Afghanistan oder einem anderen Krieg im Stadion begrüsst, mit ihrer Familie zusammen geführt, unter dem Applaus der Anwesenden, die eigentlich kamen, um ein Eishockeyspiel zu sehen – und dann hört man den Satz des Dankes für den Dienst am Vaterland, pathetisch gesprochen vom Stadionspeaker.

Weiterlesen

14.März 2015, 0:10

Daniel peinlich

Stock photo © ImageegamI

Stock photo © ImageegamI

Es gibt ja die Nüchternen unter uns, die sich über so Vieles gar nicht mehr aufregen mögen. Denn sie gehen davon aus, dass wir genau das bekommen, was wir verdienen. Also haben wir die zu uns passenden Politiker, werden folgerichtig regiert, wie wir eben regiert werden, und wir haben die Unterhaltung, die wir verdienen, und damit das Privatfernsehen.

Weiterlesen

10.März 2015, 23:55

700’000 Tonnen Elektroschrott pro Jahr…

credit: istockphoto.com/CamiloTorres

credit: istockphoto.com/CamiloTorres

… fallen in deutschen Haushalten an. Pro Jahr. Diese Menge kann man sich gar nicht vorstellen. Es ist ja generell atemberaubend, was wir an Abfall produzieren. Und wie komplex die Dinge sind, die wir fortwerfen, angefangen beim über Generationen nicht verrottenden Grundmaterial bis zu Schaltplatzinen, Batterieflüssigkeiten etc.  Jetzt will Deutschland einen Schritt machen, der in der Schweiz schon geraume Zeit selbstverständlich ist.

Weiterlesen

09.März 2015, 13:10

Die verbaute Schweiz

Immer wieder habe ich darauf hingewiesen, wie hoch der Siedlungsdruck in der Schweiz geworden ist. Gängig und griffig war die Aussage: Ein Quadratmeter Kulturland wird in der Schweiz verbaut. Pro Sekunde. Das war einmal.

Weiterlesen

09.März 2015, 6:15

Die Geschichte, die vermaledeite

credit: istockphoto.com/maxsomma

credit: istockphoto.com/maxsomma

Ich sah gestern die heute-Nachrichten des ZDF, mit dem Bericht über die Gedenk-veranstaltung in den USA zu den Rassenunruhen in Selma, Alabama, vor fünfzig Jahren. Die lapidare Einleitung der Moderatorin: Wenn sich nicht die USA oder die westlichen Europäer für die Einhaltung der Menschenrechte einsetzten, wer dann? China, Russland wohl nicht. Und dann kommt er wieder, der Hinweis auf die eigene Geschichte Deutschlands und die daraus resultierende besondere Verantwortung. Ist das auf Dauer gut und richtig so?

Weiterlesen

07.März 2015, 23:00

Dutt versucht den Eberl

Das Top-Spiel bei Sky ist dieses Wochenende die Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und Borussia Mönchengladbach. Ich höre Lothar Matthäus, wie er den Sachverstand von Sportvorstand Max Eberl in Mönchengladbach lobt. Da war doch mal was?

Weiterlesen