13.April 2017, 15:57

10min Schreiben über: Naturkraft

Du zeigst Dich so vielfältig in unser aller Leben, mit all Deiner Kraft. Und was machen wir so oft daraus? Die Sonne blendet uns. Der Regen macht uns nass. Der Nebel dringt klamm in die Kleider. Der Wind zerstört die Frisur. Was sind wir für naturfremde Wesen geworden, welche allem entfliehen, was uns Endlichkeit vorlebt?

Weiterlesen

22.März 2017, 18:00

Vom Siegen und Scheitern. Vom Leben

Roger Federer – ich kann kaum etwas über ihn sagen, was nicht andere schon geschrieben hätten. Dieser aussergewöhnliche Sportler scheint keine Limiten zu kennen und erfindet sich und sein Spiel dabei gewissermassen immer nochmals neu – er verschiebt Grenzen dank seines Talents und der Demut, dafür auch Dankbarkeit zu empfinden und das Talent zu nutzen. Doch in seinem Schatten verbringen andere mindestens so Erstaunliches.

Weiterlesen

17.März 2017, 8:00

Von der siegreichen Demokratie

Frau Merkel hat gestern die Wahlen in den Niederlanden kommentiert und von einem Sieg für die Demokratie gesprochen. Womit ich mich wieder mal frage, ob die Führer unserer Welt das Wesen der Demokratie verstanden haben.

Weiterlesen

04.Februar 2017, 17:55

Twitterblasen

Donald Trump ist Präsident. Und wieder ist die Fassungslosigkeit gross. Auch ich gehöre zu jenen, die sich über die Chokes über diese Figur in den sozialen Medien und Chats ergötzen – und leite sie auch schon mal selber weiter. Am Ende ist es nur der Humor der Ohnmacht – und zementiert nur Fronten und Unverständnis.

Weiterlesen

14.Januar 2017, 12:30

Respekt bewahren

Meryl Streep reibt sich an ihrem zukünftigen Präsidenten. Und wir alle stehen immer wieder unter der Wirkung, die Personen des öffentlichen Lebens durch ihr Auftreten haben, auf jeden von uns. Erfolgsmenschen verändern unsere Akzeptanz für die Formen des Miteinanders.

Weiterlesen