Ressort: Gesellschaft(Weitere Infos)

17.Juni 2017, 22:59

8m20 sind immer acht Meter zwanzig

Ich habe immer mal wieder diesen Ausspruch eines Journalisten im Ohr, welcher damit erklärte, warum er sich in die Sportredaktion hatte versetzen lassen.

Entnervt von den Animositäten zwischen Welschen und Deutschweizer Redaktionsmitgliedern, die so weit gingen, dass eine jede “Information” die richtige Deutung bekommen musste, bevor sie veröffentlicht werden konnte, flüchtete dieser Journalist zum Sport, mit der Überlegung, dass die gemessene Länge einesWeitsprungs immer eine schlichte nüchterne objektive Wahrheit sein würde. Dabei war er weise genug, anzufügen, dass die Gründe, die zum Resultat führen wie auch die Beurteilung einer Leistung sehr wohl subjektiv bewertbar bleiben und entsprechend leidenschaftlich diskutiert werden können. Aber der Sport schafft hier aus sich selbst heraus schon die Voraussetzung, dass all diese Diskussionen immer so relativ bleiben dürfen, wie es eine schöne Nebensache der Welt eben sein darf: Relativ unwichtig als Ereignis in sich, aber unter Umständen besonders als Metapher und Inspiration für unser aller Lebenssituationen. Der Umgang mit Sieg und Niederlage eignet sich nicht besonders für fake news…

Ein Gedanke zu „8m20 sind immer acht Meter zwanzig

  1. Relax-Senf

    Es gibt Leute die deshalb Mathematik studieren, weil bei einem korrekten Resultat, der Streit über die Bewertung der Leistung entfällt. Naja, da ist noch der Zeitfaktor zum Erreichen des Ziels, der die Türe für eine unterschiedliche Bewertung öffnet. Wenn Menschen es darauf anlegen, finden sie immer einen Grund, um Kritik zu üben und alle Kraft darauf zu verwenden die eigene Sichtweise als einzig gültigen Wert zu definieren.

    Zum Glück machen wir zwei dies besser. Wir lassen, wenn unvermeidbar, unsere divergierenden Standpunkt stehen und gehen zum nächsten Thema über! Frage: Hast Du noch Durst? 🙂

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *